iPhone 7 Audio-IC Reparatur

Folgende Symptome weisen auf einen defekten Audio-IC hin!

  • Siri kann Sie nicht hören

  • Der Lautsprecher funktioniert nicht

  • Ihr Gegenüber hört Sie nur sehr leise oder gar nicht

  • Probleme mit der Videoaufzeichnung (ab iOS 14)

  • Sprachaufzeichnungen starten nur langsam oder gar nicht

  • Sie können im Gespräch den Fernlautsprecher nicht aktivieren (Bild)

iPhone 7 und 7 Plus

Bisher hatten wir das Thema mit dem Audio-IC nur bei iPhones der Serie 7.

Ein sehr leiser Gesprächspartner beim Telefonieren hat meistens eine von 3 Ursachen:

 

1. Das Gitter vor dem Lautsprecher ist nur verschmutzt.

 

2. Metallstaub wurde vom Lautsprecher magnetisch angezogen.

 

3. Der Audio-IC macht sich bemerkbar.

Eine Verunreinigung wie in Punkt 1 und 2 kann meist durch eine professionelle Reinigung behoben werden!

Tritt jedoch eines der oben angeführten Symptome in Verbindung auf, geht die Ursache zu 95% vom Audio-IC aus.

Unsere Diagnose

Kosten und Durchführung

Sobald wir Ihr iPhone 7 in unseren Händen halten, beginnen wir mit der Diagnose!

Mittels spezieller Software analysieren wir Ihr iPhone und kontaktieren Sie anschließend mit dem Ergebnis.

Geht die Ursache der Funktionsstörung vom Audio-IC aus, kümmert sich unser Spezialist um Ihr iPhone!

Für Reparaturen an der Platine haben wir neben unseren Technikern auch einen der besten Spezialisten für Microsoldering im Team.

Die Reparatur des Audio-IC beim iPhone 7 oder 7 Plus, liegt bei 139,- Euro und benötigt nur wenige Tage.

Im Zuge Ihrer Reparatur, zählen wir es zu unserem Service Ihr iPhone zu reinigen.

Zudem desinfizieren wir Ihr iPhone vor Auslieferung, in unserem speziell für Smartphones konzipierten UV-Cleaner!

Audio-IC Platinen Reparatur vom Fachmann - JETZT online abwickeln: